Früherkennung • Resilienz

Leistungsfähige und motivierte Mitarbeitende in einem gesunden Arbeitsklima sind verantwortlich für den Erfolg Ihres Unternehmens. Dies gilt es zu erarbeiten und zu erhalten. Zufriedene Mitarbeitende engagieren sich für Teamspirit und Leistungssteigerung. Diese sind verantwortlich für verbesserte und anhaltende Leistung in der Firma. Dies bedeutet weniger Absenzen und sinkende Gesundheitskosten. Dabei spielen Früherkennung, Frühinterventionen und Resilienz eine entscheidende Rolle. Die Aktivierung der inneren Widerstandskraft (Resilienz) zur Bewältigung von Veränderungsprozessen und Krisen ist ein Schlüssel zur Steigerung und Erhaltung der Motivation und der Leistung. Je eher Probleme erkannt und benannt werden, desto einfacher kann der Betroffene seine Arbeitsfähigkeit zurückerlangen und erhalten.



Change Prozesse • Newplacement

Restrukturierungs-Massnahmen (Umstrukturierungen, Zusammenlegungen, personelle Veränderungen, Kündigungen usw.) sind grosse Herausforderungen mit hoher Belastung für alle Beteiligten. Wir begleiten, beraten und coachen die Betroffenen durch die Change- und Newplacement Prozesse.



BURN-IN/OUT • AD(H)S

Burnout entsteht aus einem Mix von äusseren (Umfeld) und inneren «Triggern» = Stressfaktoren. Die Symptome kommen oft schleichend und werden sehr individuell oder gar nicht wahrgenommen. Dieser Prozess kann sich über Monate und mehrere Phasen hinziehen. Als ausgewiesene Coaches besitzen wir ein breites und qualitativ hohes Fachwissen. Im systemischen Coaching reflektieren wir die individuellen Berufs- und Lebenskontexte, die Führungsstile und die Unternehmerkulturen. Es ist wichtig die Ursachen des Burn-Out ausfindig zu machen, zu analysieren und Veränderungen in Einbezug von «Sich selbst treu zu bleiben » zu integrieren.



Nach Wunsch erarbeiten wir …

Leistungskompetenz
mit Qualität und Quantität – Ergebnis und Ziel.

Fachkompetenz
durch kognitive und operative Auseinandersetzung in den neuen und zukünftigen Funktionsfeldern.

Methodenkompetenz
durch Arbeitsstrukturierung, Arbeitsplanung, Arbeitsmethodik und Arbeitsökonomie.

Sozialkompetenz
durch Themen wie soziale Kooperation, Teamfähigkeit, Kommunikationsverhalten, Nähe-Distanz-Regulierung, Korrekturfähigkeit, Selbstund Fremdwahrnehmung, Umgang mit Autoritäten, Ehrlichkeit.

Vermittlungskompetenz
durch Feedback, Reflektion der Selbstwirkung, Identifikation und Auseinandersetzung mit sich selber und den Unternehmenszielen.

Business-Coaching

Kosten

Vereinbartes Kostendach nach kalkuliertem Aufwand; plus anfallende Spesen