Kurt Schönholzer

Coach EASC (European Association for Supervision and Coaching), AD(H)S-Coach und Joblife-Coach

Mein breites Interesse und meine unkomplizierte, zugängliche Art weckt in meinem Gegenüber Neugier. Dadurch gewinne ich in kürzester Zeit Vertrauen zu verschiedenen Menschen. Mein Ansporn ist es, respektvoll in den immer komplexeren Herausforderungen der Gesellschaft und der Arbeitswelt bedarf- und zieloptimierte Lösungen anzubieten. Im Kontext von Arbeit und Gesundheit sind laufend pragmatische, unbürokratische, wirkungsvolle und kreative Ideen gefragt. Aus diesem Grund braucht es kurze, ziel- und passgenaue Lösungen und ein begleitendes Monitoring über alle Prozesse der involvierten Kostenträger unseres Sozial- und Wirtschaftssystems hinaus. Mit diesen Fachstellen und Fachpersonen arbeite ich kooperativ in einem koordinativen Netzwerk zusammen. Transparente Kommunikation und Ressourcenerhaltung ist die Basis für gegenseitiges Vertrauen und für eine gewinnbringende Zusammenarbeit. Diese Haltung legt den Grundstein für Erfolg. Danke für Ihre Entscheidung für Joblife-Coaching GmbH. Mit mir engagieren Sie ein Gesamtpacket, sogennantes "All-Inclusive" Lösung. Es begeistert mich, Menschen für eine kurze Wegstrecke in ihre Zukunft zu begleiten. Ich bin kein Langweiler und trotzdem gilt ab und zu in meiner Freizeit das Motto «Sein – Wein und nothing to do».

über 25 Jahre Berufserfahrung mit Menschen, die von physischen und psychischen Krankheitsbildern betroffenen sind
über 10 Jahre Erfahrung in Supported Employment
über 12 Jahre Firmeninhaber weindepot-wattenwil – Weinhandel
über 8 Jahre Erfahrung als Präsident von swiss relief – Humanitäre Hilfe in Krisenländern

In der Zukunft liegt die Vergangenheit